Museumsnachrichten Ausgabe 2013

Museumsnachrichten Ausgabe 2013 Autor(in): Diverse
Herausgeber: Museum Eslohe
Verlag: Museum Eslohe
Erscheinungsjahr: 2013


Die 22.  Ausgabe der ESLOHER MUSEUMSNACHRICHTEN ist kurz vor Weihnachten 2013 erschienen. Die  neue Ausgabe in anspruchsvoller Gestaltung zum Preis von 8,00 € angeboten.

Im neuen Heft gibt es auf über 60 Seiten wieder viel Neues, Geschichtliches und anderes Wissenswerte über das Museum, Eslohe und sein Umfeld zu erfahren. So wird auch wieder ein Blick über den „Tellerrand von Eslohe“ gewagt unter dem Titel „Wo sie blieben, was sie wurden“, eine gebürtige Esloherin berichtet über ihren Lebensweg als Ordensfrau. Der 2. Teil des geschichtlichen Rückblicks auf das Flüchtlingsproblem in Eslohe nach Ende des 2. Weltkriegs erscheint, zahlreiche Begebenheiten der älteren und neueren Geschchte rund um Eslohe werden wieder ins Bewusstsein der Leser gerückt. Zum Geleit schreibt der Ehrenvorsitzende des Museumsverein Eslohe e.V. und Redaktionsleiter, Rudolf Franzen:

Sie halten jetzt wieder unsere jährlich erscheinenden „Esloher Museumsnachrichten“ 2013 in Händen. Zu lesen und im Bild zu betrachten gibt es wieder eine Fülle von Nachrichten, historisch Erforschtem und Berichte von Bedeutung aus der Vergangenheit. Hier ist zum Beispiel zu erwähnen ein „Geschwistertreffen“, durch welches das Leben der sagenhaften Thea Schulte erhellt wird, die in einer Hütte verborgen in der Homert einen Teil ihres Lebens verbrachte. Natürlich fehlt der Bericht „ Museumsstück des Jahres“, sowie die Lebensbeschreibung einer Persönlichkeit, die unter dem Titel „Wo sie blieben, was sie wurden“ jährlich vorgestellt wird, nicht. Einen ganz besonderen Stellenwert nimmt die Arbeit des Sprachforschers Dr. Werner Beckmann ein, der zum ersten Mal für die Gemeinde Eslohe wissenschaftlich fundiert eine Sammlung und Deutung von Flur- und Flussnamen vorlegt. In dieser Ausgabe Teil I für die ehemalige Gemeinde Cobbenrode, drei weitere  für Eslohe, Reiste und Wenholthausen folgen in den nächsten Jahren. In dem immer wiederkehrenden Jahresbericht können Sie die Arbeiten und Aktivitäten unseres Museums durch das Jahr hindurch noch einmal erleben und verfolgen.

Die Museumsnachrichten 2013 werden zu den Öffnungszeiten im Museum angeboten. Dazu sind sie über das Internet unter www.museum-eslohe.de im „Shop“ zu beziehen. Weiterhin liegen sie in der Schwanen- Apotheke Tel.  02973/6212 und im Tintenfass in Eslohe aus.

Museumsshop

Neben den Büchern bieten wir im Museum zu den Öffnungszeiten des Museums weitere Artikel an, unter anderem: Dampfmaschinenmodelle, Modelle von Traktoren u. Zubehör, Esloher Dampfmaschinenöl (Kräuterlikör), div. Karten und Bücher zur Touristik und spezielle Museumsartikel. Während der Öffnungszeiten des Museums werden diverse Bücher und CDs aus überzähligen Beständen bis zu 50% preisreduziert angeboten.

Alle Artikel und Titel zu den Öffnungszeiten des Museums erhältlich bei:
DampfLandLeute - MUSEUM ESLOHE
Homertstraße 27
D-59889 Eslohe

Telefon: +49 2973 6212
Telefax: +49 2973 2104
E-Mail: shop[at]museum-eslohe.de

  • Alle anzeigen
  • Christine Koch
  • Eberhard König
  • Heimatbund
  • J.Pape
  • Museum Eslohe
  • Museumsnachrichten
  • P.Bürger
  • R.Franzen
  • SGV
Weitere anzeigen Alle anzeigen

Lieferung

Die Lieferung erfolgt per Post/Paketdienst auf Rechnung. Für Porto einschließlich Verpackung werden bei leichtem Buchversand 3,00 €, bei Päckchen 4,50 € in Rechnung gestellt.

Bankverbindung

Sparkasse Meschede- Eslohe
BLZ 464 510 12
Konto-Nr. 100 452 2
IBAN:DE57464510120001004522
BIC: WELADED1MES
 
Volksbank Reiste- Eslohe eG
BLZ 464 644 53
Konto-Nr. 775 615 00
IBAN:DE14464644530077561500
BIC: GENODEM1RET